Corporate Design

Bei der Entwicklung von Corporate Identities hält der Reinzeichner den Kreativen den Rücken frei und übernimmt die Fleißarbeiten, die im Zuge eines Designprojekts anfallen: Erstellung interner Templates, Entwicklung von Workflows, Exploration von Designvarianten, Detaillierung ausgewählter Designs, Erstellung von Proof- und Andruckbögen etc.

Der Reinzeichner behält von vornherein das Endprodukt, also die druckfähigen Dateien, im Auge. Er wird Entwürfe frühzeitig auf ihre technische Realisierbarkeit prüfen und ggf. Lösungen entwickeln. So ist eine hohe Qualität durchgehend gewährleistet.